Sie sind hier: Betreuung » Verlässliche Grundschule

Die verlässliche Grundschule (kurz VG)

In diesem Betreuungsmodell sind derzeit 15 Kinder aufgenommen, die in denselben Räumen wie die Kinder aus dem offenen Ganztag von pädagogischen Fachkräften und Ergänzungskräften betreut werden. Diese Betreuung steht unter der Trägerschaft der AWO.

Zwischen 8 Uhr und 11:30 Uhr wird die Betreuung der teilnehmenden Kinder durch die Schule innerhalb von Partnerklassen gewährleistet. Ab 11:30 Uhr werden die Kinder dann in den Räumen der OGS betreut. Hier können sie bis 13:15 Uhr gemeinsam spielen und basteln.

Außerdem wird eine Betreuung gewährleistet, wenn die Kinder aufgrund einer Fortbildung seitens des Lehrerkollegiums nur 1 bis 2 Unterrichtsstunden haben